Oldtimer PKW Seite

 

                      

 

Mit Autos fing alles an. Als kleiner Junge wuchs ich schon quasi in einer Werkstatt auf, nämlich in der meines Grossvaters ;Wann immer ich bei meinen Grosseltern war hielten ,mein Opa und ich , uns in der Werksatt auf ;mit 8 Jahren machte ich meine ersten Fahrversuche auf dem Werkstattgelände , natürlich saß Opa immer neben mir ; So blieb es nicht aus, das ich nach meinem Schulabschluss den Beruf des KFZ - Elektrikers und Mechanikers erlernte und nach drei Gesellenjahren meine Meisterprüfung ablegte.

                                                                    


Nun haben sich die Zeiten geändert .... als Teenager mussten die Fahrzeuge so neu und aktuell wie nur möglich sein und die Mädels durften ruhig älter sein !!!
Ab 30 änderte sich das ganze ...begeistert von den Formen und der simplen aber zweckmäßigenTechnik wurden die Fahrzeuge  immer älter....dafür dürfen jetzt die Frauen jünger sein ;
Mittlerweile bin ich nun 41 und meinem Beruf und meinen zwei jungen Frauen ( ?? und 4 Jahre )treu geblieben.
Viele Oldtimer haben wir schon restauriert und viele habe ich schon selbst gefahren und besessen. Sie wurden alle ein paar Monate  gefahren und wieder verkauft. Einen habe ich behalten und der ist schon meiner Tochter versprochen, meinen 77 er Käfer Cabriolet.

 

Erstzulassung 08.1977 ; 1500 ccm ; 75 PS , geregelter 3 Wege Kat ; 5 cm tiefer ; Recaro - Sitze ; Leder Komplett Ausstattung;
2 ter Hand ; orig. 76 000 KM .



Ausserdem  habe ich noch ein " Vespa - Car " APE 200 welches als Werbefahrzeug eingesetzt
wird ; Dieses Fahrzeug habe ich 1996 auf einem Schrottplatz gefunden und wurde komplett neu aufgebaut ;
Der vordere Teil der Fahrgastzelle unterhalb der Windschutzscheibe wurde  komplett neu angefertigt und eingesetzt,im Zuge dessen wurden die ehemals in der Karosserie versenkten Viereckscheinwerfer
durch aufgesetzte Scheinwerfer eines Citroen 2 CV ersetzt .
Das ganze auffällig Lackiert und fertig ist der " Eye - Catcher ". Werbung wie sie effektiver und billiger nicht sein kann.
 

Technische Daten :
Erstzulassung 1984 , Hubraum : 200 ccm ; Leistung : 9 PS , 3 - Gang Handschaltung
( 3 Vor + 3 Rückwärtsgänge ) , el. Anlasser ;
Höchstgeschwindigkeit : ca . 80Km/h                
                                     


Im Frühjahr 1997 bis März 1998 fuhr ich eine  " DS 21 " von Citroen , welche ich von einer sehr
netten älteren Dame hatte. Das Fahrzeug war erster Hand, hatte 76 000 km auf dem Tacho. Sämtliche Reparaturrechnungen ,incl. aller Tankrechnungen seit Tag der Erstzulassung und selbstverständlich der orig. Kaufvertragwaren peniebelst dokumentiert und aufbewahrt worden.
Im Alter von 85 Jahren wollte sie kein Auto mehr fahren und überlies mir so ihre geliebte "Göttin" ". Im März 1998 verkaufte ich die DS an einen Citroen - Liebhaber aus Mannheim .

 

Technische Daten und Details :
Erstzulassung : 12.1971, Hubraum 2100 ccm , 104 PS bei 5750 1/min. 1 ter Hand .
Lederkomplettausstattung ; Seitliche Rammschutzleisten, hintere Blinkertüten in Chrom;
Orig. Blaupunk Radio von 1971; orig. Lackierung .

 

Von November 1998 bis Juni 1999 fuhr ich einen Citroen AMI 6 Kombi der dann ebenfalls an einen
Citroen - Liebhaber nach Nürnberg verkauft wurde. Leider habe ich keine orig. Bilder mehr von dem Fahrzeug aber er sah genau so aus wie auf den folgenden Bildern :

                                   

Technische Daten und Details : Erstzulassung : 1966 ; Chassis und Antrieb vom 2 CV, Leistung : 24,5 PS Hubraum : 597 ccm;

Ein Goggomobil TS 250 ,
Baujahr 1958 war auch mal in meinem Besitz, dieses wurde an einen Oldtimerfreund nach Stuttgart verkauft .
 


 

 

 


 


 


 

Dieser Jungtimer gehört unserem Freund Jürgen Arnold aus Viernheim

Technische Daten : MG B Bj: 06.81 1767 ccm 54 Kw/ 4800 1/min
Fahrzeughalter : Jürgen Arnold 68519 Viernheim

Dieser Türckenporsche gehört unserem Wüstenexperten Thomas Gassner ; Es handelt sich um einen 1972 Ford Transit , der vorher als Feuerwehrauto seine Dienste verrichtet hat und nun zu einem Wohnmobil umgebaut wurde:Das Fahrzeug hat sage und schreibe................29 000 km auf dem Buckel und sieht heute noch besser aus als manch anderer nach 10 Jahren.

Technische Daten : Ford Transit Bj: 29.02.72  1700ccm V4 Zylinder mit gigantischen 48 KW bei 4800 1/min !
Fahrzeuhalter : Thomas Gassner 68259 Mannheim
 

 

 

 

Dieses Tempo gehört Oldtimerfreund Gerhard Froschauer welches als Werbefahrzeug eingesetzt wird.

 

 

 

 

 

 

 
 
Austin Healy MK I von 1957 ; Der legendere " Frogeye "
Fahrzeughalter ; Manuela Froschauer Viernheim.
 
     
Technische Daten ; Fiat 500 F Bj.: 1965  500 ccm  17 KW  ; dieses Fahrzeug gehört Oldtimerfreund
                                              Axel Vögele aus Wilhelmsfeld.
Technische Daten : Citroen DS 21 Pallas ; Bj.: 01.75 ; 1972 ccm  72 KW ;  Dieses Fahrzeug gehört    
                                                               Oldtimerfreund Peter Maass aus Mannheim.